Datenschutzrichtlinie

1. EINHALTUNGSERKLÄRUNG

Wir bei Amplexor (Amplexor International S.A. und unsere Tochtergesellschaften) verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre unserer Interessenten, Kunden und Partner sowie jeder anderen Person, die personenbezogene Daten übermittelt oder über unsere Website, E-Mails oder andere Mittel mit Amplexor in Kontakt tritt.

In dieser Datenschutzrichtlinie beziehen sich „wir“, „uns“ und „unser“ auf Amplexor (Amplexor International S.A. und unsere Tochtergesellschaften).

1.1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzrichtlinie regelt unsere Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung. Des Weiteren ist darin beschrieben, zu welchen Entscheidungen Sie bezüglich der Verwendung und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten sowie der Auskunft darüber berechtigt sind. Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, Ihre personenbezogenen Daten übermitteln oder sich auf andere Weise mit Amplexor in Verbindung setzen, geben Sie damit Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie mit der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Datenschutzpraxis nicht einverstanden sind, lesen Sie bitte den Abschnitt „Opt-out und Abmeldung“ weiter unten. 

2. DATENSCHUTZVERORDNUNG

Amplexor erfüllt die Anforderungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung).       

Anfragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit unserer Einhaltung der DSGVO können Sie an data-protection-team@amplexor.com richten. Im Fall eines Problems mit dem Datenschutz oder der Datennutzung, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, besteht die Möglichkeit, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen und Rechtsmittel einzulegen.

3. DATENERHEBUNG


3.1. Wenn Sie unsere Website besuchen

Sie können unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten über sich selbst zur Verfügung zu stellen. Beim Besuch der Website erheben wir lediglich Daten zur Navigation, wie unten beschrieben. Eventuell werden Sie aufgefordert, für bestimmte Interaktionen auf der Website, wie z. B. die Registrierung für Veranstaltungen oder den Zugriff auf exklusive Inhalte, personenbezogene Daten anzugeben.

3.2. Wenn Sie direkt oder indirekt mit Amplexor in Verbindung treten

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten unter anderen Umständen, z. B. im Rahmen einer Veranstaltung, eines Meetings oder einer Marketingaktivität, an Amplexor übermitteln, werden wir Ihre personenbezogenen Daten unter den in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Bedingungen verarbeiten.  

Es kann vorkommen, dass wir personenbezogene Daten von einem externen Dritten oder einer öffentlich zugänglichen Quelle beziehen. Auch in einem solchen Fall findet diese Datenschutzrichtlinie Anwendung.

3.3. Personenbezogene Daten

Hierbei handelt es sich um alle Informationen, die Sie uns freiwillig übermitteln und die Sie persönlich identifizieren, einschließlich Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Firmenname, Adresse, Telefonnummer und andere Informationen über sich selbst oder Ihr Unternehmen. Zu personenbezogenen Daten können auch Informationen über Sie zählen, die im Internet verfügbar sind, z. B. auf Facebook, LinkedIn, Twitter und Google, oder öffentlich zugängliche Informationen, die wir von Dienstanbietern erhalten.

3.4. Navigationsbezogene Daten

Hierbei handelt es sich um Informationen über Ihren Computer und Ihre Besuche auf dieser Website, z. B. IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp, Verweisquelle, Dauer des Besuchs und aufgerufene Seiten. Siehe den Abschnitt „Navigationsbezogene Daten“ weiter unten.

4. VERWENDUNG DER DATEN


4.1. Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinie

Wir verwenden die von uns erhobenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an Dritte.

4.2. Verwendung personenbezogener Daten

Zusätzlich zu den an anderer Stelle in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Verwendungszwecken verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen, um:

a)   Ihr Benutzererlebnis durch die Personalisierung unserer Website zu verbessern;

b)   Ihnen Informationen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, per E-Mail, Post oder auf anderem Wege zukommen zu lassen;

c)   Ihnen Werbemitteilungen im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, und

d)   anderen Unternehmen statistische Daten über unsere Benutzer zur Verfügung zu stellen, wobei diese Daten nicht zur Identifizierung einzelner Benutzer verwendet werden.

Darüber hinaus geben wir unter Umständen Daten an vertrauenswürdige Partner weiter, damit diese Sie im Rahmen Ihrer Bitte um Erhalt solcher Mitteilungen kontaktieren, damit sie uns bei statistischen Analysen unterstützen oder Kundensupport leisten.

Diesen Dritten ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten für andere als die vorgenannten Zwecke zu verwenden, und sie sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an diese Unternehmen weitergeben, kontaktieren Sie uns bitte unter marketing@amplexor.com.

4.3. Verwendung navigationsbezogener Daten

Wir verwenden navigationsbezogene Daten, um unsere Website zu betreiben und zu verbessern. Wir verwenden navigationsbezogene Daten gesondert oder ggf. auch in Kombination mit personenbezogenen Daten, um Ihnen personalisierte Informationen über Amplexor zu übermitteln.

4.4. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff sowie vor unberechtigter Verwendung oder Offenlegung zu schützen. Wir sichern Ihre personenbezogenen Daten auf Computerservern in einer kontrollierten, sicheren Umgebung, die vor unberechtigtem Zugriff sowie vor unberechtigter Verwendung oder Offenlegung geschützt ist.

Wir haften in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden, die aus der missbräuchlichen oder unrechtmäßigen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte entstehen.

Es ist daher wichtig, dass Sie die Sicherheitsbestimmungen einhalten, indem Sie u. a. verhindern, dass Dritte Zugang zu Ihrer Registrierungsadresse erhalten, da Sie allein für Besuche unserer Website über Ihre IP-Adresse verantwortlich sind.

Unsere Website kann Links, Hyperlinks oder Verweise auf andere Websites enthalten, die nicht von uns kontrolliert oder verwaltet werden und die nicht unter diese Datenschutzrichtlinie fallen. Wir haften nicht für die Inhalte dieser Websites oder für die auf diesen Websites enthaltenen Angebote, Produkte oder Dienstleistungen. Wir raten Ihnen daher, die Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen aller Websites, die Sie besuchen, aufmerksam zu lesen.

Wenn Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an data-protection-team@amplexor.com wenden.

4.5. Speicherung personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, solange wir diese als potenziell nützlich erachten, um Sie bezüglich unserer Dienste kontaktieren oder unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen, Streitigkeiten lösen und unsere Vereinbarungen durchsetzen zu können. Anschließend löschen wir die Daten auf sichere Art und Weise. Falls Sie dies wünschen, werden wir diese Daten bereits zu einem früheren Zeitpunkt von den Servern löschen. Diese Möglichkeit ist unter „Opt-out und Abmeldung“ weiter unten beschrieben.

4.6. Internationale Übermittlung von Daten

Zum Zwecke unserer globalen Geschäftstätigkeit kann es sein, dass wir personenbezogene Daten weltweit übermitteln und darauf zugreifen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt auch dann, wenn wir personenbezogene Daten in andere Länder übermitteln.

4.7. Erzwungene Offenlegung

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden oder offenzulegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wir nach vernünftigem Ermessen davon ausgehen müssen, dass die Verwendung oder Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrugsfällen nachzugehen oder einem Gesetz, einer gerichtlichen Anordnung oder einem Gerichtsverfahren Folge zu leisten.

5. NAVIGATIONSBEZOGENE DATEN

Amplexor verwendet Cookies, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen von Nutzern auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Nutzerbasis als Ganzes zu sammeln.

Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies werden nicht verwendet, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu übertragen. Cookies sind Ihnen eindeutig zugeordnet und können nur von einem Webserver in der Domäne gelesen werden, die den Cookie an Sie ausgegeben hat. Einer der Hauptzwecke von Cookies besteht darin, eine Komfortfunktion bereitzustellen, mit der Sie Zeit sparen. Der Zweck eines Cookies ist es, dem Webserver mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die interaktiven Funktionen der von Ihnen besuchten Website möglicherweise nicht vollständig nutzen. Amplexor verfolgt die Website und die Seiten, die Sie innerhalb von Amplexor besuchen, um festzustellen, welcher Teil der Amplexor-Website der beliebteste ist oder am meisten genutzt wird. Diese Daten werden verwendet, um maßgeschneiderte Inhalte und Werbeaktionen auf der Website bereitzustellen.

6. OPT-OUT


6.1. Überprüfung, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Auf Anfrage teilt Amplexor Ihnen mit, ob wir personenbezogene Daten über Sie gespeichert haben. Wenn Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen, haben Sie in Bezug auf diese Daten das Recht:

  • die Benutzerdaten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu überprüfen;
  • zu verlangen, dass wir Fehler, veraltete Informationen oder Lücken in den Benutzerdaten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, berichtigen;
  • zu verlangen, dass Ihre Benutzerdaten aus einer von uns verwendeten Kundenwerbungsliste entfernt werden;
  • die Datenübertragbarkeit Ihrer Benutzerdaten zu beantragen;
  • zu verlangen, dass Ihre Benutzerdaten aus unseren Verzeichnissen gelöscht werden;
  • eine weitere Kontaktaufnahme durch Amplexor oder Dritte, siehe nachstehend unter „Abmeldung vom Erhalt unserer Mitteilungen“, abzulehnen.

Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter marketing@amplexor.com.

Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums beantworten und Sie über die Maßnahmen informieren, die wir ergriffen haben.

6.2. Abmeldung vom Erhalt unserer Mitteilungen

Sie können sich vom Erhalt unserer Werbemitteilungen abmelden. Klicken Sie dazu auf den Link „Abmelden“ ganz unten in unseren E-Mails. Auch nach dem Abbestellen unserer Werbemitteilungen erhalten Sie weiterhin E-Mails, die Transaktionen im Zusammenhang mit Ihrem Kundenkonto betreffen.

7. WEITERE INFORMATIONEN

Amplexor International S.A. hat seinen Sitz in Bertrange, Luxemburg, und ist im Handelsregister von Luxemburg unter der Nummer R.C. Lux: Section B 122347 eingetragen.

Diese Datenschutzrichtlinie kann jederzeit auf unserer Website eingesehen werden und wird gegebenenfalls von Zeit zu Zeit aktualisiert. Daher empfehlen wir Ihnen, sie regelmäßig erneut einzusehen.

Sie haben Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder ein Anliegen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.