Webinar

Bereit fürs Dokumentenmanagement in SAP S/4HANA?

11. Mai 2020 | 10:30 Uhr MEZ

Wissen Sie, was Sie die Verwaltung Ihrer Dokumente in SAP S/4HANA kostet? In unserem Webinar stellen wir Ihnen eine günstigere Alternative zur Verwaltung Ihrer SAP-Inhalte vor.

Es wird Zeit, dass Sie Ihren Content von SAP ERP nach S/4HANA migrieren. Stellt sich die Frage, wo Sie Ihre Rechnungen, Verträge und anderen Dokumente verwalten. Wenn Sie alles in der HANA-Datenbank speichern, können hohe Kosten anfallen. Außerdem setzen Sie damit Ihre Compliance aufs Spiel! 

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen eine optimale Migrationsstrategie für S/4HANA. Unsere Experten decken alle relevanten Themen ab: Finden Sie heraus, wie Sie die Kosten für die Speicherung Ihrer Dokumente unter Kontrolle behalten. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Problemen mit der Lizenzierung, Verfügbarkeit, Compliance und dem Aufbewahrungsmanagement aus dem Weg gehen.

Der Referent

Hans De Bal

Hans De Bal arbeitet als Senior ECM Consultant bei Amplexor in Belgien und ist auf Alfresco spezialisiert. Als Leiter eines Entwicklerteams konzentriert er sich darauf, seinen Kunden robuste Lösungen für ihre geschäftlichen Anforderungen zu liefern. Er hat bereits mehrere Alfresco-Projekte für den öffentlichen Sektor und die Finanzbranche erfolgreich geleitet. Als Open-Source-Anhänger hält er außerdem regelmäßig Vorträge auf BeeCon Alfresco Developer Conferences in ganz Europa.

Was lerne ich hier?

Der Workshop beantwortet Ihnen die folgenden Fragen:

  • Muss ich zum Speichern von Dokumenten unbedingt die SAP-eigene In-Memory-Datenbank HANA verwenden? Gibt es nicht auch günstigere Alternativen?
  • Wie gehe ich Problemen mit der Lizenzierung, der Erreichbarkeit, der Compliance und dem Aufbewahrungsmanagement aus dem Weg?
  • Mit welchen bewährten Strategien behalte ich die Kosten für die Dokumentenspeicherung im Griff?
  • Wie schränke ich Compliance-Risiken bei der Datenverwaltung und in Verbindung mit Datenschutzverordnungen wie der DSGVO ein?
  • Welche gut fundierten Argumente sprechen dafür, ein Geschäftsszenario für die SAP-Integration in eine ECM-Lösung wie OpenText oder Alfresco zu entwickeln?

ANMELDUNG

Bereit fürs Dokumentenmanagement in SAP S/4HANA?

11. Mai 2020 | 10:30 Uhr MEZ

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf das Webinar. Sie können nicht am Live-Webinar teilnehmen? Melden Sie sich trotzdem an. Sie erhalten im Anschluss eine Aufzeichnung der Veranstaltung.

Füllen Sie jetzt das Anmeldeformular aus