AMPLEXOR Webinar Tuesdays - Website-Lokalisierung mit global verbindlichen und lokal unabhängigen Inhalten

28 Juni 2016

Zentral gesteuerte Webseiten sparen Kosten und vereinheitlichen den globalen Markenauftritt. Länderspezifische Inhalte sind dagegen entscheidend zur Ansprache von regionalen Zielgruppen.

Dieses Webinar stellt Lösungen zur Unterstützung beider Ansätze dar. Zum einen können die Übersetzungsaufgaben der global verbindlichen Websites automatisiert werden. Ein umfassendes Lokalisierungskonzept unterstützt zum anderen aber auch lokal unabhängige Inhalte.

Der Vortrag wird um eine technische Präsentation des AMPLEXOR Content Connectors am Beispiel des Adobe Experience Managers ergänzt. Diese Komponente unterstützt die Integration verschiedener Systeme in das Übersetzungsmanagement von AMPLEXOR zur Automatisierung der Übersetzungsaufgaben.

Die Webinar-Sprache ist Deutsch.

Über den Referenten

Schwerpunkt der Arbeit von Jörg Drescher ist die Einführung und Integration von Systemen für Web-Content-Management und Übersetzungsmanagement. Er blickt auf 16 Jahre Berufserfahrung in Softwareentwicklung, Dienstleistungen, Presales und internationalen Projekten zurück und ist als Senior Consultant und ECM Business Analyst für die Ermittlung von Kundenanforderungen und die Leitung der Umsetzung von Kundenprojekten zuständig.

Mehr Infos