Automatisierung für eine höhere Effizienz bei der redaktionellen Bearbeitung und bei Veröffentlichungen

21 Oktober 2014

Die französische Direktion für Rechts- und Verwaltungsinformationen (Direction de l´Information Légale et administrative, DILA) erstellt und veröffentlicht täglich das französische Amtsblatt (JOLD). Die DILA ist das Ergebnis einer Verschmelzung der ehemaligen französischen nationalen Dokumentationsstelle und der Stelle für die Amtsblätter. Sie bietet einen sofortigen Zugang zum Recht und zu Informationen über öffentliche Ausschreibungen, Gesellschaften und deren Registrierungsverfahren im Internet usw.

Da sie zur ultimativen Kommunikationsplattform für staatliche Behörden, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen geworden ist, wird sie von etwa 40 000 verschiedenen Institutionen und Organisationen zur Veröffentlichung ihrer Informationen genutzt. Vor weniger als drei Jahren wählte die DILA euroscript aus, um die Bearbeitung von redaktionellen Beiträgen und damit verbundenen Veröffentlichungen weiter zu optimieren. Die Herausforderung bestand darin, ein modernes System zu liefern, durch das die vielen verschiedenen Systeme, die genutzt wurden, ersetzt werden konnten und die tägliche Erstellung des Amtsblatts und anderer Veröffentlichungen unterstützt würde, und das zudem komplett konfigurierbar war. Das integrierte System kann die Dokumentationsart erkennen und ist anhand von speziellen Systemen, die für die DILA angepasst wurden, in der Lage, viele verschiedene eingereichte Dokumente in XML-Dokumente umzuwandeln. Durch diese Funktion wird die Bearbeitungszeit verkürzt und eine qualitativ hochwertige redaktionelle Bearbeitung gewährleistet. Darüber hinaus wurde die Zuweisung und Überwachung von Aufgaben einfacher, wodurch die Effizienz weiter erhöht wird.

Das Projektteam bestand aus Experten der DILA und von euroscript und durch die exzellente Koordinierung der beiden Top-Management-Teams wurde gewährleistet, dass das Projekt zum Erfolg wurde. Herr Philippe Cosnard - stellvertretender Direktor Öffentlichkeit und Produkte bei der DILA und Vorsitzender des Lenkungsausschusses des Projekts STILA - schloss die letzte Arbeitssitzung, an der euroscript beteiligt war, mit den Worten: „euroscript kann auf den Erfolg eines fristgerecht durchgeführten komplexen Projekts verweisen, bei dem, was die Ergebnisse angeht, eine sehr hohe Erwartungshaltung der DILA bestand.“