Noch mehr Erfolgsgeschichten im Bereich Digital Experience im Dezember in Belgien

2 Januar 2018

Für AMPLEXOR war der Dezember aufgrund des Go-Live von Projekten für zwei große belgische Marken - Belfius Versicherungen und die Zeitungen De Tijd und L'Echo von Mediafin - im Bereich Digital Experience mithilfe der Technologie von Adobe ein spannender Monat.

Seit dem 5. Dezember hat Belfius, ein Versicherungsnetz, das mehrere Kanäle und Marken umfasst, zwei neue Websites in französischer und niederländischer Sprache. Mithilfe der neuen Kanäle sollen die Marken- und Unternehmenswerte „einzigartig, effizient und kundenorientiert” mit Leben gefüllt und die Bindung von Versicherungsmaklern und potenziellen Kunden (Privatpersonen, Selbständige, Unternehmen, Ministerien und gemeinnützige Organisationen) an das Angebot von Belfius verbessert werden.

Am 7. Dezember erhielten die beiden Zeitungen von Mediafin, De Tijd (auf Niederländisch) und L'Echo (auf Französisch), einen neuen Online-Auftritt und bieten nun einen multimedialen Ansatz für Inhalte im Zusammenhang mit  Wirtschaft, Finanzmärkten und Politik. Die beiden Zeitungen bieten „das ideale Leseerlebnis auf sämtlichen Geräten“ für ein äußerst einflussreiches Publikum von täglich mehr als 300 000 Lesern in Belgien, einschließlich Unternehmer, Manager, Investoren und Entscheidungsträger.

Anlässlich des erfolgreichen Starts dieser zwei Projekte und ganz im Sinne der Weihnachtszeit erhielten unsere Kunden und ihre Teams von uns einen festlichen Kuchen mit der „gedruckten Homepage“.

Erfolgsgeschichten von Belfius und Mediafin DXM in Zusammenarbeit mit AMPLEXOR in Belgien

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Erfolgsgeschichten im Bereich Digital Experience